Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dagmar Manzel: AGOTA

@Kino Union

6. Februar: 19:00 - 20:00

Dagmar Manzel liest und singt Ágota Kristóf (AUSVERKAUFT)
Konzertlesung mit Musik von Helmut Oehring

Die frühen Erzählungen von Ágota Kristóf sind kurze Prosastücke, in denen sich Exil, Entwurzelung und Einsamkeit spiegeln. Sie handeln von der Suche nach einem verlorenen Glück, von der Hoffnung auf bessere Zeiten, von Resignation. Tiefschwarz, lakonisch und gnadenlos im Blick auf die Welt und das eigene Ich.
Die Schauspielerin Dagmar Manzel liest Ágota Kristóf und singt Lieder aus der für sie geschriebenen Oper »AGOTA? Die Analphabetin« von Helmut Oehring. Felix Kroll begleitet sie am Akkordeon.

Veranstaltungsort

Kino Union
Berlin-Friedrichshagen,

Lesung mit Dagmar Manzel:
AGOTA KRISTOF

eine musikalische Lesung mit Dagmar Manzel Ehrlich, lakonisch und gnadenlos im Blick auf die Welt: Ágota Kristófs kurze Prosastücke kreisen um die Themen Exil, Entwurzelung und Einsamkeit. Sie handeln von der Suche nach einem verlorenen Glück, von der Hoffnung auf bessere Zeiten, von Resignation. Schauspielerin und Grimme-Preisträgerin Dagmar Manzel interpretiert diese Geschichten voller Nuancen und findet für jede ihren ganz eigenen Ton. In Liedern aus der Oper „AGOTA?“ von Helmut Oehring tritt sie dabei eindrucksvoll in einen Dialog mit der…